Telefon
0941 / 59 55 030
Telefon

Wir beraten Sie gerne! 0941 / 5955030

Rechtsprechung - Unser Entscheidungsservice

Rechtsprechung - Unser Entscheidungsservice - iStock_000004424808XSmall


Wir verfügen über eine der größten deutschen Entscheidungs-Datenbanken im Familienrecht sowie im Erbrecht. Sollten Sie die Entscheidung eines Gerichts auf dem Gebiet des Familienrechts oder des Erbrechts benötigen, und kennen Sie das Verkündungsdatum oder das Aktenzeichen dieser Entscheidung oder aber eine Fundstelle, unter der diese Entscheidung veröffentlicht ist, dann beschaffen wir Ihnen diese Entscheidung gerne gegen Erstattung der uns insoweit entstehenden Selbstkosten (3 € pro Entscheidung).


Hier können Sie die gewünschte Entscheidung per e-mail bestellen

Kontakt

Aus Datenschutzgründen sind wir verpflichtet Sie darüber zu informieren, dass Daten die Sie in dieses Kontaktformular eintragen an uns gesendet und elektronisch zur Kommunikation gespeichert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Spamschutz
Neu laden


Kontakt

Telefon: 0941 / 5955030
Telefax: 0941 / 59 55 040
E-Mail: info[at]kk.famr.eu

Rechtsanwalt
Michael Klein

Rechtsanwalt Michael Klein
Rechtsanwalt für Familienrecht

Rechtsanwalt
Marion Klein

Rechtsanwältin Marion Klein
Fachanwältin für Familienrecht

Rechtsanwalt
Andreas Hilmer

Rechtsanwalt Andreas Hilmer
Fachanwalt für Familienrecht

Unser Büro

Rechtsanwälte
Hellwig & Partner mbB


Drei-Mohren-Straße 11
(neben dem Stadttheater)
93047 Regensburg

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Sprechstunden der Rechtsanwälte nur nach Terminvereinbarung.

Aktuelles

Wohnvorteil (Wohnwert) - Wichtige Fortschreibung der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes
Der Bundesgerichtshof hat seine Rechtsprechung zum Wohnvorteil (Wohnwert) mit einem wichtigen neuen...
Wohnvorteil: Keine einseitige Vermögensbildung des Unterhaltsschuldners zu Lasten des Unterhaltsberechtigten
Der Bundesgerichtshof hatte sich mit der Bemessung des Wohnvorteils eines unterhaltspflichtigen Ehe...
Kosten für den ganztägigen Besuch des Kindergartens: Mehrbedarf des Kindes
Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 05.03.2008 (XII ZR 150/05) zu der Frage Stellung genommen,...